Nähanleitung – Sackerl

Ein Stoffsäckchen eignet sich für viele Anwendungsbereiche: für den verpackungsfreien Broteinkauf beim Bäcker, als Reisesäcken, Gemüsebeutel, Geschenkverpackung, Turnbeutel etc…Zum Nähen eigent sich – fast – jeder Stoff. Am einfachsten geht’s mit einem Baumwollstoff – auch alte Blusen, Tischdecken, Vorhänge usw. eignen sich dafür

1.stoff aussuchen, abmessen, zuschneiden

2.Ecken einschlagen und Nähen

3.Tunnel Einschlagen, feststecken, nähen

4. Band für Säckchen abmessen

5. Säckchen mit französischer Naht zunähen

6.Wenden und nochmal nähen

7. Bändchen einfädeln

Du hast Fragen, Anregungen oder Wünsche zu dieser Nähanleitung?
Dann schreib mir gern einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.